Open Air Konzert 2019 des Heeresmusikkorps Koblenz und der US Air Force Band Europe

23.08.2019

19:00 Uhr

in Zusammenarbeit mit dem Förderkreis Kulturzentrum Festung Ehrenbreitstein e.V. und der GDKE Rheinland-Pfalz

 

Das gemeinsame Konzert des Heeresmusikkorps Koblenz und der US Air Force Band in Europe erinnert an die 100-jährige Geschichte amerikanischer präsenz im heutigen Rheinland-Pfalz.

Amerikanische und deutsche Soldatinnen und Soldaten der beiden Militärbands bilden ein gemeinsames Orchester und bieten Militärmärsche und breitgefächerte Musik von Franz von Suppé über Leonard Bernstein bis zu Stevie Wonder. Die beiden Leiterinnen der Musikkorps werden sich beim Dirigieren abwechseln: Oberstleutnant Alexandra Schütz-Knospe vom HMK Koblenz und Lieutenant Colonel Christina Moore Urrutia für die US Air Force Band Europe. Diese Zusammenarbeit hat es bislang noch nicht gegeben, sie unterstreicht das gemeinsame Erinnern an die Geschichte.

Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden werden erbeten. Ab 17.00 Uhr werden in der Festung Berechtigungsbändchen für den Sitzplatzbereich ausgegeben; die Festung ist bis 18.00 Uhr eintrittspflichtig.

Die Seilbahn Koblenz fährt bis 22.00 Uhr.

Ort: Festung Ehrenbreitstein, Hauptbühne

Zurück zur Übersicht