Kinder & Familien

Geisterspass auf Schloss Stolzenfels

Für Familien und andere Geisterexperten!

Mach dich auf die Suche nach Willi, Fritzi und den versteckten Botschaften von Stolzenfels. Um einen Stempel in deinem Geisterpass zu erhalten, wird es deine Aufgabe sein, den Lieblingsstuhl von Königin Elisabeth zu finden.

Wer weitere Geisterreisen unternehmen möchte, kann dies mit seinem Geisterreisepass gerne tun: Auf der Festung Ehrenbreitstein, Schloss Bürresheim, Burg Pfalzgrafenstein und Burg Sooneck erwarten dich weitere spannende Rätsel. Um zu beweisen, dass du dich auf so viele Reisen gemacht hast, bekommst du jeweils einen Stempel in deinen Geisterreisepass. Bei einem vollen Pass erhältst du eine Überraschung...

Mit deinem Geisterpass Burgen und Schlösser entdecken!

Kindergeburtstag auf Schloss Stolzenfels

Angehende Ritter und Burgdamen sind herzlich eingeladen, in die Welt des Mittelalters einzutauchen. Wer schon immer einmal wissen wollte, wie das Leben der Ritter und das der Burgdamen war, ist hier richtig. Dies und mehr erfährt die kleine Geburtstagsgesellschaft bei ihrem Ausflug in das Klausengebäude des Schlosses Stolzenfels. Aber nicht nur Zuhören, sondern auch handwerkliches Geschick und Kreativität sind gefragt.

Dauer: ca. 120 Minuten
Kosten: 70 € (zzgl. Schlosseintritt)
Veranstaltungsort: Schloss Stolzenfels, Klausengebäude

Anmeldung: erforderlich bei der Kulturpädagogik der Direktion Burgen, Schlösser, Altertümer unter kulturpaed.bsa(at)gdke.rlp.de

Suchspiel: Finde das kostbare Gemälde von Schloss Stolzenfels

König Friedrich Wilhelm IV. und seine Frau, Königin Elisabeth, sind traurig, denn das kostbare Lieblingsgemälde der Königin wurde in der Nacht gestohlen! Die beiden Schlossgespenster Willi und Fritzi konnten den Dieb zwar noch jagen, aber auf der Flucht ist das Gemälde leider zerbrochen. Finde die drei Puzzleteile und du erhältst eine Belohnung!

Ein Suchspiel für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren