Festungsserenade Ehrenbreitstein

14.08.2019

17:00 Uhr

Buenos Aires – Venedig

 

An fünf Nachmittagen im Juli und August laden Villa Musica und die Generaldirektion Kulturelles Erbe wieder zu Serenaden in die Festungskirche Ehrenbreitstein ein – nachmittags um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei im Rahmen des Festungstickets.

Devion Duo
Elisabeth Gebhardt, Violine
Nemanja Lukic, Akkordeon

Astor Piazzolla: Oblivion, Libertango, Milonga, Yo say Maria, Vuelvo al sur, Muerte del Ángel, Resurreción del Ángel

Tommaso Albinoni: Violinsonate D-Dur

Alfred Schnittke: Pastorale und Pantomime

Weitere Informationen unter www.villamusica.de

Ort: Kulturzentrum Festung Ehrenbreitstein, Festungskirche

Zurück zur Übersicht