Festungsfest 2019

23.06.2019

10:00 Uhr

American Way of Life

 

anlässlich "100 Jahre amerikanische Präsenz in Rheinland-Pfalz"

Seit 100 Jahren sind US-Amerikaner Teil der rheinland-pfälzischen Geschichte und prägen das Land. Zum Jubiläum finden überall im Bundesland zahlreiche Aktionen statt.

Und so steht das diesjährige Festungsfest ganz im Zeichen zweier Nationen, die seit Jahrzehnten zusammenleben und deren Kulturen sich längst miteinander verwoben haben.

Die Gäste dürfen sich auf ein buntes Programm mit Big-Band-Sound, Country Music und Squaredance ebenso freuen wie auf Darbietungen verschiedener Football- und Baseballteams. Der Verband Deutsch-Amerikanischer Clubs (VDAC) informiert über seine Arbeit und die Patchwork Gilde Deutschland e.V. präsentiert kostbare Quilts von weltbekannten Künstlern.

Freundschaft geht bekanntlich durch den Magen. Das kulinarische Angebot bietet leckere Burger, Hot Dogs und viele andere Spezialitäten, die das Beste aus zwei Nationen verbindet.

Viele Mitmachaktionen für Groß und Klein runden das Angebot stimmungsvoll ab.

Wer sich umfassend über die geschichtlichen Hintergründe und die besondere Rolle von Koblenz in der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg informieren will, kann dies in der zweisprachigen Wanderausstellung "Stars and Stripes am Deutschen Eck". Die Ausstellung, die mit dem Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz entwickelt wurde, ist vom 1. Mai bis zum 30. Juni im Kulturzentrum Festung Ehrenbreitstein zu sehen.

Ort: Festung Ehrenbreitstein

Zurück zur Übersicht